Bitcoin (BTC)-Preis auf dem Höhenflug

Bitcoin und XRP scheinen die einzigen Top-Kryptowährungen zu sein, die von ihren Gemeinschaften sorgfältig beobachtet und häufig auf Twitter erwähnt werden. Die BTC-Community hegt die Hoffnung, dass der Bitcoin-Preis nach der für den 12. Mai erwarteten Halbierung und aufgrund der aktuellen Gesamtsituation, in der die US-Notenbank Billionen von Stimulus-Dollar druckt, in naher Zukunft neue Höhen erreichen wird.

Nun hat ein großer Krypto-Händler ein BTC- und XRP-Diagramm gemeinsam genutzt, auf dem diese beiden Münzen ein bullisches „Diamond Bottom“-Muster bilden.

Die Zukunft von Bitcoin

Diamond Bottoms sind die besten Freunde eines Bullen“

Der Händler ‚Credible Crypto‘ hat einen Tweet mit Screenshots gepostet, die zeigen, dass Bitcoin und XRP beide einen ‚Diamond Bottom‘ auf den Charts drucken – ein zinsbullisches Muster.

Die Ziele, die ‚Credible Crypto‘ für die Bitcoin- und XRP-Preise gesetzt hat, sind der $10.500-Bereich bzw. die $0,39-$0,47-Zone. Er gibt zu, dass diese zinsbullischen Umkehrungen Zeit brauchen könnten.

Andere Händler stimmten dem Kommentar jedoch nicht zu

‚Großer Schritt nach unten‘ steht bevor

@TraderEscobar ist der Ansicht, dass Bitcoin kurz vor einer großen Abwärtsbewegung steht. Das Gebiet, in dem er mit einer Landung von BTC rechnet, liegt in der Nähe von 6.000 $.

‚Bärisches Kreuz im Anflug

Ein anderer Händler teilte seine rückläufige Einschätzung des Bitcoin-Preises in naher Zukunft. JOKER‘ sagt, dass er erwartet, dass sich bald ein rückläufiges Cross bildet, nach dem BTC wahrscheinlich in Richtung $6.200 – $6.000 fallen wird.

„#BTC handelt unterhalb der Haupt-Unterstützung mit bevorstehendem rückläufigen Crossover zwischen ROT und BLAU in den kommenden Tagen. #BTCUSD findet Verkaufsdruck bei $7100 – $7200 mit geringem Interesse bei $6000 – $6200 und $5300 – $5500.“.

Der Analyst Michael van de Poppe teilte diese negative Einstellung, die er schon seit einiger Zeit hat:

„$BTC #BITCOIN. Ich kann nicht über $6.900-6.950 steigen, und das bestätigt meine rückläufige Tendenz, die Ansicht bleibt unverändert. Wenn man sieht, wie wir von hier aus bei $6.600 reagieren werden, aber hauptsächlich auf das monatliche Niveau um $6.350. Ein Durchbrechen der 6.900 $-Marke würde das ändern“.

Er fügte dies hinzu und betonte das Wachstum des Bitcoin-Preises in den letzten fünf Jahren:

„Vor fünf Jahren war 1 $BTC 200 $ wert. Jetzt sind es 6.800 $. Und in fünf Jahren wird er höher sein und eine bedeutendere Rolle in unserem Währungssystem spielen“.