Happy Birthday HODL: Die Bitcoin Langfristige Bitcoin Circuit HODLing Strategie feiert 6 Jahre

Der Kryptocurrency-Markt existiert seit mehr als 10 Jahren. In dieser relativ kurzen Zeit hat er es geschafft, eine ernsthafte Gemeinschaft von Menschen zu etablieren, die nicht nur mit digitalen Assets arbeiten, sondern auch mit ihnen handeln.

Natürlich gab es viele Spekulationen darüber, ob der Handel mit Bitcoin die richtige Wahl ist oder nicht, verglichen mit dem bloßen Halten. Daher stammt auch das populäre HODL-Wort, denn Menschen, die ihre Bitcoin lieber behalten, als sie zu handeln, benutzen es, um ihre Haltung zu beschreiben.

Was ist Bitcoin Circuit HODL

In einer langen Nachricht Bitcoin Circuit an die damals viel kleinere Kryptocurrency-Community hat eine Person in einem Beitrag im Bitcoin-Forum eine komplette Erklärung geschrieben, warum sie einen Beitrag hält. Im Grunde sagte er, dass er weder an seine Trading-Fähigkeiten glaubt, noch den richtigen Zeitpunkt für den Kauf oder Verkauf finden kann, so dass die Entscheidung klar erschien – Bitcoin zu halten, auch an schlechten Tagen.

Allerdings gelang es der Person, das Halten mit HODLing zu verwechseln und so versehentlich eine Phrase zu kreieren, die für die kommenden Jahre haften würde. Tatsächlich hatte der Posten vor kurzem Geburtstag und wurde sechs Jahre alt.

Als es anfing, Popularität zu erhalten, kam die Gemeinschaft mit verschiedenen möglichen Bedeutungen hinter dem HODL Wort auf, wie z.B. – Hold On for Dear Life. Es wird am häufigsten verwendet, wenn der Markt einen Preissturz feststellt, die Investoren eine negative Stimmung haben, aber die wahren Gläubigen ihre Münzen weiterhin HODL. Die Leute, die diese Strategie anwenden, werden oft als „Hodlers“ bezeichnet.

Die prominente englischsprachige internationale Nachrichtenorganisation Quartz fügte Hodl 2017 als wesentlichen Slangbegriff der Bitcoin-Kultur hinzu. Die Beschreibung, die er erhielt, lautet – „in Bitcoin investiert zu bleiben und nicht vor dem Preissturz zu kapitulieren“.

HODL als eine Bitcoin-Anlagestrategie

Die menschliche Spezies ist für viele Qualitäten bekannt, und im Guten wie im Schlechten gehören die Emotionen zu den mächtigsten. Dies steht im Widerspruch zu dem, was erfahrene Investoren raten – wir sollten die Emotionen vor der Tür lassen. Während die meisten von uns glauben, dass wir mit starken Belastungen umgehen können, wenn die gekaufte Anlage an Wert verliert, ist das normalerweise nicht der Fall, und wir neigen dazu, in solchen Fällen die Fassung zu verlieren. Oftmals verkaufen wir, wenn der Wert sinkt, oder kaufen, wenn er steigt, und wählen so den falschen Zeitpunkt, um etwas zu unternehmen.

Während die meisten traditionellen Anlagen nicht schnell große Teile ihres Wertes verlieren, es sei denn, es kommt zu einer Rezession, spielt die Krypto-Währungswelt eine andere Rolle. Da es sich um eine relativ neue Form der Investition handelt, kann der Krypto-Markt manchmal heftig volatil sein. Zum Beispiel schoss Bitcoin in den zwei Jahren vor der Schaffung des Begriffs (2011-2013) um 52.000 % nach oben und stürzte im nächsten Jahr um mehr als 80 % ab. Darüber hinaus hat der weltgrößte Krypto fast 20 neue Höchststände verzeichnet, gefolgt von einem bemerkenswerten Rückgang.

Die Antwort auf all diese Volatilität liegt also in den Mitteln von Hodling. Anstatt unnötige Verkäufe oder Käufe zu riskieren, die unseren Investitionen möglicherweise schaden könnten, können wir einfach unsere Münzen Hodl und „Hodlers“ werden. Es gilt auch für die wahren Gläubigen von Bitcoin (oder anderen Kryptowährungen), die glauben, dass die digitalen Vermögenswerte irgendwann die Fiat-Währungen als die am häufigsten verwendete Form von Finanztransaktionen ersetzen werden.

Bitcoin Circuit Programm

HODL’s Vorteile

Erfahrene Händler werden darauf drängen, dass man mit Hodling nicht das Beste aus einer volatilen Marktbewegung machen könnte. Während dies für erfahrene Händler zutreffen mag, könnte es für die allgemeine Masse der Krypto-Währungsinvestoren äußerst verletzend sein.

Lassen Sie uns einige Beispiele dafür anführen, wie Hodling Ihnen langfristig helfen kann, mehr zu gewinnen. Eine Statistik von vor ein paar Monaten zeigt, dass die größte Krypto-Währung damals 3.869 Tage existierte, und 3.817 dieser Tage war sie profitabel, was insgesamt 98,66% ausmacht. Sie bestätigt auch die Hodling-Mentalität, indem sie sagt, dass „die einzigen Leute, die tatsächlich Geld mit Bitcoin verloren haben, einfach nur ungeduldig waren“.

Hodling ist ein starkes Argument für Bitcoin Maximalisten – Leute, die glauben, dass es die einzige Kryptowährung mit echtem Wert ist, was durch das nächste Beispiel unterstützt werden könnte.

Ein Kryptowährungsinvestor teilte seine Strategie für 2017, bei der er 1 BTC in 50 verschiedene Altcoins investierte. Zwei Jahre später wurden die meisten dieser alternativen Kryptowährungen von den großen Börsen dekotiert, und er berechnete seine Verluste, die von fast 100% bis 70% auf verschiedenen Münzen reichten.

Abschließend bemerkte er, dass Diversifikation nicht die beste Idee auf dem Kryptomarkt sein könnte und dass die meisten Altmünzen einen sichtbaren Marktzyklus zu haben scheinen und dann im Wert sinken. Es ist jedoch auch erwähnenswert, dass er die genauen alternativen Münzen, die er gekauft hat, nicht offengelegt hat.

Eine Umfrage vom Oktober dieses Jahres fragte, wann die Wähler ihre Bitmünzen verkaufen würden – zu 50.000, 250.000, 1.000.000 oder nie. Während die meisten Leute 1 Million Dollar als Verkaufspreis wählten, sagten 23% „nie“, was bedeutet, dass sie bereit sind, Hodl Bitcoin für eine lange, lange Zeit zu verkaufen.

Hodling’sche Nachteile
Ja, bei Hodling könnten Sie vielleicht eventuelle Handelsgewinne verpassen, aber wie wir schon gesagt haben, ist das nicht für jeden etwas. Einige argumentieren jedoch, dass Hodling einen weiteren großen Nachteil haben könnte, und dass es eigentlich für alle Krypto-Währungen schädlich ist.

Wenn jemand seine Münzen verheimlicht, bedeutet das automatisch, dass er sie nicht mit der ihnen zugedachten Funktion als Zahlungsmittel verwendet. Und indem man etwas nicht für seinen ursprünglichen Zweck verwendet, könnte man seine Entwicklung und, was noch wichtiger ist – die Akzeptanz im Mainstream verlangsamen. Das bringt eine berechtigte Frage mit sich – wie können die Menschen ein Gut annehmen, wenn es ohne Umsetzung in der realen Welt gehalten wird?

Bitcoin zum Beispiel wird heute in zahlreichen verschiedenen Sektoren akzeptiert, wie z.B. bei Online-Einkäufen, in Reisebüros und Hotels, beim Autokauf und sogar bei Immobiliengeschäften. Dennoch scheint die Gemeinschaft zu glauben, dass ihr langfristiger Wert weiter steigen wird oder dass sie am besten als spekulativer Vermögenswert dient, gegen den sie für schnelle Gewinne handeln können, und sie nicht für ihren wahren Zweck nutzen.

Schlussfolgerung
Auch wenn der Begriff HODL vor Jahren als zufälliger Tippfehler entstand, hat er seitdem die Kryptocurrency-Community stark beeinflusst. Die Leute benutzen ihn vor allem, wenn die Preise in den Süden gehen, aber er hat sich über die Jahre auch als eine großartige Strategie erwiesen. Allerdings sollte man sich die Frage stellen, ob es Hodling Bitcoin und andere Kryptowährungen für die Industrie vorteilhaft ist.

Seien Sie der Erste, der von unseren Kursanalysen, Krypto-News und Handelstipps erfährt: Folgen Sie uns auf Telegram oder abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter.

Möglichkeiten zur Beschleunigung der Windows Bootzeiten

Jeden Tag werden Millionen von Windows-Maschinen hochgefahren und jeden Tag sitzen Millionen von Menschen untätig da und warten darauf, dass Windows auf den Desktop geladen wird. Die Zeitverschwendung kann wahrscheinlich in Wochen gemessen werden, wenn man bedenkt, wie langsam die meisten Windows-PCs booten! Glücklicherweise gibt es viele Schritte, zum win7 start optimieren die Sie unternehmen können, um die Bootzeit Ihres Computers zu verkürzen.

In diesem Artikel werde ich 14 verschiedene Möglichkeiten erwähnen, wie ich meinen PC im Laufe der Jahre beschleunigt habe und hoffentlich werden Sie feststellen, dass sie auch für Sie funktionieren. Einige können Sie sofort implementieren, während andere den Kauf neuer Hardware oder die Änderung Ihres Betriebssystems erfordern würden. Ich werde nicht erwähnen, einen neuen Computer zu kaufen, da das eine naheliegende Lösung ist. Der Punkt ist, die Bootzeiten zu verkürzen, ohne dass Sie Ihr aktuelles Setup drastisch ändern müssen.

Bevor wir zur Liste kommen, wollte ich erwähnen, dass ich separate Artikel über etliche der Tipps zur Verbesserung der Bootzeiten geschrieben habe, also ist es eine gute Idee, jeden Link zu überprüfen, da er im Detail darauf eingeht, wie man diesen speziellen Vorschlag umsetzen kann.

Festplattenspeicher freigeben

Möglichkeiten zur Beschleunigung der Windows Bootzeiten

Das erste, was ich auf jedem Computer tue, der langsam läuft, ist, den Speicherplatz zu bereinigen, weil ich festgestellt habe, dass dies öfter der Täter ist, als ich es mir je vorgestellt hätte. Es gibt viele Funktionen von Windows, die einiges an Speicherplatz verbrauchen, wie z.B. den Papierkorb, die Systemwiederherstellung, die Ruhezustandsdatei, gesicherte Service Pack-Dateien, dann den WinSxS-Ordner, Temp-Verzeichnisse, etc.

Baumgröße

Darüber hinaus haben Sie möglicherweise eine Menge Daten auf Ihrer Festplatte, die Sie auf eine externe Festplatte verschieben oder wie doppelte Dateien löschen können. Überprüfen Sie heraus meine vorhergehenden Pfosten auf dem Löschen aller oben genannten Sachen weg von Ihrem Festplattenlaufwerk:

Festplattenspeicher unter Windows freigeben

  • Verkleinern Sie die Größe des WinSxS-Ordners.
  • Entfernen doppelter Dateien und Fotos
  • Visuelle Effekte deaktivieren

Auf den meisten modernen PCs macht dieser Tipp nicht wirklich viel aus, aber auf einer älteren Maschine kann es einen ziemlich großen Unterschied machen. Es kann auch einen Unterschied machen, wenn Sie einen anständigen Computer haben, aber eine schlechte Grafikkarte.

Leistungsoptionen

Das Deaktivieren von visuellen Effekten unter Windows lässt Ihren Computer im Grunde genommen eher wie Windows 2000 aussehen, da er das Aero-Design loswird und alle Transparenz und Animationen entfernt. Wenn es um die Bootzeiten geht, wird das Deaktivieren der visuellen Effekte den Desktop etwas schneller anzeigen.

  • Visuelle Effekte in Windows deaktivieren
  • Paging-Datei optimieren

Die Auslagerungsdatei spielt unter Windows immer eine wichtige Rolle, und obwohl die meisten Leute nie mit der Auslagerungsdatei Kontakt aufnehmen, kann sie verwendet werden, um die Leistung von Windows zu steigern und bei richtiger Konfiguration die Bootzeiten zu verkürzen.

Es ist besonders wichtig, die Auslagerungsdatei zu optimieren, wenn Ihr Computer nicht über viel RAM verfügt. Alles, was weniger als 4 GB RAM umfasst, ist Grund genug, mit der Auslagerungsdatei herumzuspielen.

  • Paging-Datei in Windows optimieren
  • Mehr RAM installieren

Ich bin auf viele moderne Computer mit Windows 8 mit Core i3, i5 oder i7 Prozessoren gestoßen, aber mit nur 2 oder 4 GB RAM! 4 GB sind nicht schlecht und sollten für die meisten Menschen ausreichen, aber es gibt keinen Grund, warum ein moderner Computer weniger RAM haben sollte als der installierte.

DDRRAMMemory_thumb_thumb.png

Wenn Sie 64-Bit-Windows auf einem Desktop ausführen, sollten Sie versuchen, für 8 GB RAM zu arbeiten. Beachten Sie, dass Windows bei einem 32-Bit-Betriebssystem ohnehin nicht mehr als 4 GB RAM sehen kann, das ist also das Maximum, das Sie hätten installieren sollen.

Bestimmen Sie, ob Sie 32-Bit- oder 64-Bit-Windows ausführen.

Defragmentieren der Festplatte

Auch dieser spezielle Tipp wird denen helfen, die ältere Versionen von Windows wie Vista oder XP verwenden, da Windows 7 und Windows 8 Festplatten automatisch defragmentieren.

Auch wenn Sie eine SSD (Solid State Drive) anstelle einer herkömmlichen Festplatte verwenden, sollten Sie sicherstellen, dass Sie das Laufwerk NICHT defragmentieren.

  • Defragmentieren von Festplatten unter Windows
  • Sollten Sie eine SSD defragmentieren?
  • Startup-Programme deaktivieren

Startprogramme sind der andere Hauptfaktor bei langsamen Windows-Bootzeiten. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die etwas über 5 Symbole haben, die im Infobereich der Taskleiste angezeigt werden, dann kann Ihre Bootzeit wahrscheinlich reduziert werden. Mit dem Dienstprogramm MSCONFIG, das in so ziemlich jeder Version von Windows enthalten ist, können Sie Startprogramme schnell und einfach deaktivieren.

Die meisten Startprogramme können deaktiviert werden, da sie für Programme von Drittanbietern wie Adobe, Dropbox, Google Update usw. geeignet sind. Sie können diese alle manuell ausführen, wenn Sie sie verwenden müssen, wodurch sich die Ladezeiten von Windows verkürzen.